Mütter brauchen Urlaub

Urlaub mit unserem Charly ist kein Urlaub. 24 Stunden Pflege und Bereitschaft kennen wir schon von Zuhause, ABER, da hat Charly Betreuer*innen, ein eigenes Zimmer, Internetzugang und vor allem KEINE ANGST. Das Leben ist also viel leichter als an jedem anderen Ort. Reisen findet Charly eine völlig überflüssige Erfindung.

Mütter finden das nicht!

Und so nehme ich euch die nächsten Tage mit auf „Meine Italienreise“

OHNE CHARLY

Beitrag erstellt 27

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
Cookie Consent mit Real Cookie Banner